Über Grüne IT

Das Blog für Energiesparen und Schadstoffvermeidung im Rechenzentrum, Serverraum und am EDV-Arbeitsplatz.

Da unser Blog sich mit dem Thema „Grüne IT“ beschäftigt, möchten wir dieses Thema kurz erläutern. Unter dem Begriff versteht man sämtliche Aktivitäten, die den umweltschonenden Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik umfassen.

Aber auch die Nutzung dieser Techniken wird darunter verstanden. Grüne IT ist ein Trend, der immer mehr das Umweltbewusstsein steigert und die Entwicklung umweltschonender Hard- und Software fördert. Außerdem steht Grüne IT auch für die Energieeinsparung.

Die IT-Technik kann mit Hilfe der Grünen IT einen Beitrag leisten, um den Klimawandel zu stoppen. Dabei geht es in erster Linie um die Senkung des Energieverbrauches. Nicht erst durch die Debatte über den Klimawandel ist das Thema Grüne IT wichtig für IT-Manager und EDV-Leiter.

Umweltschutz und Ökonomie passen immer besser zusammen. Der nachhaltige Einsatz der EDV wirkt sich auch direkt auf den Betrieb und die Kosten aus. So können z.B. durch stromsparende Computer und Server die Strom- und Kühlungskosten im Serverraum vermindert werden.