Die Sommergewitter rücken immer näher, die für Ihre IT gravierende Folgen haben kann. Denn durch einen Blitzeinschlag beispielsweise an Ihrem PC kann es zu Überspannungen kommen, die wiederrum Schäden verursachen. Damit keine Daten verloren gehen, wird in der Regel immer geraten die Geräte abzuschalten oder den Stecker zu ziehen.
Es gibt zwei Lösungen, um ein solches Geschehen vermeiden zu können:

GEMBIRD bietet unter dem EnerGenie-Label zahlreiche Produkte an, die den Stromverbrauch reduzieren und angeschlossene Geräte zusätzlich vor Schäden durch Spannungsspitzen oder Überspannungen z.B. vor Gewittern schützen. Ein Produkt ist die EnerGenie All-in-one-Steckdosenleiste, die alle Geräte im Standby-Modus konsequent abschalten kann.

Die Steckdosenleiste kann wahlweise per Touch-Panel direkt am Gerät abgeschaltet werden oder über die beiliegende Fernbedienung. Wird nun die Steckdosenleiste abgeschaltet, werden somit alle angeschlossenen Geräte abgeschaltet und sind vor Schäden durch Überspannungen geschützt.

Falls es in Ihrem Unternehmen nicht möglich ist elektrische Geräte abzuschalten, sollte über eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) nachgedacht werden. Diese schützt vor Stromausfall, Überspannung, Unterspannung, Oberschwingungen und Frequenzänderungen.

Diese USV-Geräte werden eingesetzt, um die Versorgung kritischer elektrischer Lasten sicherzustellen beispielsweise bei Störungen im Stromnetz. Mit Sicherheit fragen Sie sich jetzt, wie teuer eine solche unterbrechungsfreie Stromversorgung ist.

Die Antwort ist: günstiger, als ein Schaden durch Überspannungen, das steht fest. Eine preisgünstige Alternative sind Standby-USVs, die nur vor kurzzeitigen Spannungsspitzen schützen und nicht gegen Über- und Unterspannungen.

Wenn Sie Ihr Unternehmen also vor Datenverlust schützen möchten, empfiehlt es sich, über die Anschaffung einer unterbrechungsfreien Stromversorgung nachzudenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Post Navigation